Fulpmes, 02. Dezember 2017

Die Rattlesnakebande aus den fernen Prärien Schwedens zauberte Westernatmosphäre in die GALA des Wilden Westens, Tirols. Sheriff Bernt und seine Fulpmer Howdies ließen den Gemeidesaal knistern und rocken. 114 Tiroler Orienteering Freaks fieberten und „westerten“ beschwingt mit.

Selbst Häuptling Robert Mayrhofer schlüpfte in passendes Outfit und richtete bewegende und anerkennende Worte an sein Volk. Die Highlights des vergangenen Jahres, ein interessanter Rückblick auf 30 Jahre TIFOL, Preisverleihungen, Ehrungen, Ausblicke auf 2018… man möchte eigentlich gar nicht, dass Robert aufhört zu sprechen, so gut kann er das, macht er das und so sehr wird einem bewusst, was man dieses Jahr alles geleistet hat.

Aber auch die Musiker und Sänger Janne, Alexander und Sylvia sorgten für Unterhaltung vom Feinsten. Ein witziges Musikquizz testete unsere Ohren und Differenzierungsfähigkeit. Janne versuchte mit allseits bekannten Liedern, die er originell auf OL relevante Themen umgetextet hatte, uns auf Abwege zu führen. Wie heißt dieser Song, wer singt ihn? … Ich kenne ihn, schon x-mal gehört, schon x-mal mitgesungen…er liegt mir auf der Zunge…aber er erzählt von OL… wie lauten noch mal die richtigen Worte?!? Wer das Rätsel knackte wurde mit lustigen, überdimensional großen Kuschelpreisen belohnt. Was für eine Gaudi!

Ein besonderes Highlight war auch die Rede und Botschaft von Altpräsident Hermann Knoflach. Ein Orientierungsläufer rennt ständig dem perfekten Lauf nach. Es gibt ihn nicht, es passiert immer irgendetwas Unerwartetes. Und trotzdem „We never give up!“ und es freut uns immer wieder.

In der Pause wurde geschlemmt. Das Essen schmeckte hervorragend. Am Kuchenbufett durfte man sündigen, auch wenn am nächsten Tag mal kein Lauf auf dem Programm stand.

Dear Bernt and family and helpers, dear Janne, we spent awesome and fun hours with you. Thanks so much.

See ya again with strength and power in spring 2018. And then let’s rock the orienteering scene again! Yippppppieh!!!!

Bericht: Karin Lugsteiner