Die Fuß-Orientierungslauf Saison wurde am Samstag 17. April mit dem 1. Lauf zum Tirol Cup 2018 gestartet. Gerade rechtzeitig vom ärgsten Schnee befreit ging es in einer schönen Runde durch den Wald und weite Strecken über apere aber weiche Wiesen. Erstmalig wurde auch die Kategorie H/D-10 ausgetragen. Gerade richtig für jene, die ihrem Schatten bereits entwachsen sind und sich über überschaubare Entscheidungen freuen. Nicht nur die Teenies mit insgesamt 36 LäuferInnen sind in Tirol gut vertreten, von unten drängen acht LäuferInnen bis 10 Jahre und fünf Shadower nach!

Die Fuß-OL-Saison hat also gut gestartet, hoffentlich wird sie für alle Tiroler OL-Begeisterten genau so erfolgreich wie der zu Ende gegangene Ski-OL-Winter!

Barbara G.F.